Vegane Lasagne mit selbstgemachtem "Hackfleisch"

Vegane Lasagne mit selbstgemachtem

Die geschichteten Platten mit einer würzigen Tomatensauce und einer cremigen Käseschicht
- Einfach ein Gedicht!

Lasagne - der italienische Klassiker und ein Lieblingsgericht für uns. 
Wir haben die leckere vegane Lasagne mit krossem selbstgemachtem "Hackfleisch" aus Tofu verfeinert und das vegane Gericht nochmal auf das nächste Level gehoben. 

Doch überzeuge dich selbst und du wirst sehen, diese vegane Lasagne wird dein neues Lieblingsgericht. Das Rezept reicht für eine große Lasagne Form.


Zutaten für das "Hackfleisch":

450g Natur Tofu
3 EL Sojasauce (Tamari oder normale)
3 EL Olivenöl
1 große Knoblauchzehe, gehackt
1 TL Paprikapulver
1/2 TL Chilipulver
2 EL Hefeflocken

Zubereitung des "Hackfleisches":

1. Den Ofen auf 200°C Umluft vorheizen
2. Den Tofu mit einem Geschirrtuch auspressen, damit er möglichst viel Wasser verliert
3. Alle Zutaten außer den Tofu in eine Schüssel geben und mit einem Schneebesen verrühren
4. Nun den Tofu fein in die Marinade bröseln und gut mischen, damit der Tofu von der Marinade umhüllt ist
5. Ein sauberes Backblech mit etwas Öl komplett einpinseln und das "Hackfleisch" darauf verteilen
6. Für 20 Minuten kross backen, nach 17 Minuten Backzeit einmal das Blech drehen
7. Das "Hackfleisch" auf dem Blech abkühlen lassen

Zutaten für die Tomatensauce:

1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
3 EL Tomatenmark
5 Möhren
1 Paprika
1/2 Zucchini
800ml Tomaten passiert
4 TL getrocknete italienische Kräuter
Salz, Pfeffer, frischer Rosmarin und Thymian (falls vorhanden)

Zubereitung der Tomatensauce:

1. Die Zwiebel und den Knoblauch klein schneiden
2. Möhren, Paprika und Zucchini in kleine Würfel schneiden
3. Zwiebel und Knoblauch in einem Topf mit Öl anbraten, das Tomatenmark hinzugeben und kurz mit anschwitzen
4. Die Karotten hinzugeben und ca. 5 Minuten mit anbraten, dann die Paprika dazugeben und ca. 2 Minuten mit anbraten 
5. Das Ganze mit den passierten Tomaten ablöschen und die getrockneten Kräuter zugeben, dann die Zucchini dazugeben
6. Die Tomatensauce ca. 20 Minuten köcheln lassen, bis die Karotten noch bissfest sind
7. Gebe nun das "Hackfleisch" hinzu und würze die Tomatensauce mit Salz, Pfeffer und frischem Thymian und Rosmarin
Vegane Lasagne
Ja, ich möchte noch mehr leckere Rezepte entdecken und mir das eBook "11 Lieblingsrezepte" ansehen

Zutaten für die "Béchamelsauce": 

3 EL Margarine
1/2 Zwiebel, fein gehackt
4 EL Mehl
300ml Sojamilch
1 Packung Soja Cuisine
1 TL Senf
5 EL Hefeflocken
Salz, Pfeffer, Muskatnuss, getrocknete und frische italienische Kräuter
200 g veganen Streukäse
1,5 Packungen Lasagne Blätter

Zubereitung der "Béchamelsauce": 

1. Die Margarine in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen und die Zwiebel kurz darin anbraten
2. Das Mehl hinzugeben und mit einem Schneebesen schnell glatt rühren, dann mit der Sojamilch aufgießen und diese einrühren, bis eine glatte Flüssigkeit entsteht und sich Klumpen auflösen
3. Die Sauce einmal aufkochen lassen bis diese leicht eindickt, dabei ständig rühren
4. Mit Gewürzen und Hefeflocken abschmecken

Einschichten der Lasagne: 

1. Gebe etwas Tomatensauce in eine Auflaufform und lege dann eine Schicht Lasagneblätter darauf
2. Dann folgt wieder eine Schicht Tomatensauce und ein Schöpfer Béchamelsauce, dann wieder Lasagneblätter
3. Schichte die Lasagne nun ein bis die Tomatensauce aufgebraucht ist(ca. 4 Lasagneblätter Schichten)
4. Schließe die Lasagne mit einer Schicht Platten ab und gebe nun 2/3 des veganen Käses in die restliche Béchamelsauce. Die Käsesauce wird nun auf der letzten Lasagneblätter Schicht verteilt. Zum Schluss streue den restlichen Käse auf die fertige Lasagne
5. Backe die Lasagne im vorgeheizten Backofen bei 190°C für 35 Minuten


vegan shirt

Shoppe jetzt unsere beliebtesten Produkte
Beliebt  | Hoodies | Sticker | Unisex

Darf es danach noch etwas Süßes sein? Diese Rezepte könnten dir auch gefallen:
Vegane Zimt Crêpes - glutenfrei und industriezuckerfrei
Mousse au Chocolat - dein neues Lieblings Dessert mit nur 3 Zutaten

Schoko-Haselnuss-Toffee - einfach und ultralecker


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.


Beliebt

Spare 17%
Not the same but equal - Unisex Organic Hoodie
Normaler Preis €59,99 Sonderpreis €49,99
Spare 25%
Not the same but equal - Original - Damen Organic Shirt
Normaler Preis €39,99 Sonderpreis €29,99
Spare 17%
FRIENDS - Unisex Organic Hoodie
Normaler Preis €59,99 Sonderpreis €49,99
Spare 30%
Vegains – Muskelaufbau Vegan: Die 9 Wochen Muskelmasse Transformation
Normaler Preis €19,99 Sonderpreis Von €13,99
Spare 25%
Not the same but equal - Unisex Organic Shirt
Normaler Preis €39,99 Sonderpreis €29,99
Spare 17%
Spare 14%
Love all the same way - Damen Organic Shirt
Normaler Preis €34,99 Sonderpreis €29,99
Spare 17%
Not your mom [div] - Unisex Organic Hoodie
Normaler Preis €59,99 Sonderpreis €49,99
Spare 25%
Friends - Damen Organic Shirt
Normaler Preis €39,99 Sonderpreis €29,99
Spare 25%
Du liebe Seele hinter mir - Backprint [ENA] - Damen Organic Shirt
Normaler Preis €39,99 Sonderpreis €29,99
Spare 14%
Nicht gleich aber gleichwertig - Damen Organic Shirt
Normaler Preis €34,99 Sonderpreis €29,99
Spare 50%
Kork Geldbeutel „Jungle“
Normaler Preis €19,99 Sonderpreis €9,99
Spare 17%
Love all the same way - Unisex Organic Hoodie
Normaler Preis €59,99 Sonderpreis €49,99
Spare 36%
Kork Portemonnaie „Naiara“
Normaler Preis €54,99 Sonderpreis €34,99
Spare 25%
VGN PWR - Unisex Organic Shirt
Normaler Preis €39,99 Sonderpreis €29,99
Spare 70%
Not The Same But Equal - Poster
Normaler Preis €39,99 Sonderpreis Von €11,99
Spare 14%
Go eat your carrots [div] - Damen Organic Shirt
Normaler Preis €34,99 Sonderpreis €29,99
Spare 40%
Not the same but equal alt- Organic Jutebeutel
Normaler Preis €24,99 Sonderpreis €14,99
Spare 14%
Not the same but equal - Damen Organic Tanktop
Normaler Preis €34,99 Sonderpreis €29,99
Spare 50%
Not The Same But Equal - Magnet Sticker
Normaler Preis €9,99 Sonderpreis €4,99