Tofu Rührei - Mein veganes Lieblingsfrühstück

Tofu Rührei - Mein veganes Lieblingsfrühstück - Team Vegan © vegan t shirt

Früher der Klassiker zum Sonntagsfrühstück. Doch darauf musst du nicht verzichten. 🥚🌱

Rührei geht nämlich ganz ohne Tierleid und glaube mir, du wirst es auch lieben! 😍 

Daniel ist großer Fan von meinem Tofu Rührei und könnte es wirklich jeden Tag essen. 😅 Am besten schmeckt es uns noch mit ein wenig angebratenen Broccoli darunter. Das gibt nochmal einen besonderen Geschmack und eine extra Portion Gemüse 🥦 Du kannst hier auch einfach mit den Zwiebeln noch dein Lieblingsgemüse anbraten. 

Am besten gelingt das Tofu-Rührei mit Kala Namak Salz. Das Indische Schwarzsalz besitzt den typischen schwefeligen Eiergeschmack und ist in Bio-Supermärkten erhältlich. 

Zutaten für 2 Personen: 

300 g Natur Tofu

100g Räuchertofu

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

2 EL Mandelmus hell

1 TL Kurkuma

½  TL Paprika Pulver

1 TL getrocknete Kräutermischung

2 TL Kala Namak Salz

100 ml Pflanzendrink

Pfeffer, Frische Kräuter, 1 Hand Cherry Tomaten, 1 Frühlingszwiebel

Zubereitung:

1. Mandelmus, Kurkuma, Paprika Pulver, Pflanzenmilch, Kala Namak Salz und Pfeffer in einer kleinen Schüssel mit einem Schneebesen verrühren

2. Den Tofu mit den Händen in Stücke bröseln 

3. Zwiebel und Knoblauch klein schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, den Tofu und die Frühlingszwiebeln ca. 4 Minuten anbraten

4. Die Würzmischung über den Tofu gießen und weiterbraten

5. Das Tofu Rührei mit frischen Kräutern, halbierten Tomaten und Frühlingszwiebelringen servieren

 

Du bist auf der Suche nach weiteren leckeren und proteinreichen Rezepten? 💪🥦


Dann wird dir unser eBook "Vegains - Muskelaufbau Vegan" mit einer großen Auswahl an proteinreichen Rezepten gefallen. 

 Vegan Protein

Blog posts

Alle anzeigen
Schock für Veganer: Bananen sind NICHT immer vegan?

Schock für Veganer: Bananen sind NICHT immer vegan?

Jeder Veganer kennt das Problem... Du willst einfach nur dein Essen genießen, ohne das Gefühl zu haben, ein wandelndes Lexikon zu sein. Doch immer wieder begegnen dir Lebensmittel, die sich als nic...

Wieso wurdest du vegan?

Wieso wurdest du vegan?

Als wir im Jahr 2012 eine Dokumentation über die erschütternden Zustände in der Massentierhaltung der Fleischindustrie sahen, öffnete sich für uns eine Tür zu einem neuen Verständnis. Uns wurde s...

Veganer Hefezopf ohne Ei (fluffig und saftig)

Veganer Hefezopf ohne Ei (fluffig und saftig)

Der Frühling ist in vollem Gange.🌷☀️ Die ersten Blüten sind zu sehen, die Natur erwacht und alles beginnt zu leben. Genau dieses Gefühl sollte der Frühling für mich vermitteln und ich denke für dic...

Vegane Ernährung: Die 7 größten Mythen

Vegane Ernährung: Die 7 größten Mythen

Mythos #1: "Eine vegane Ernährung ist ungesund." Mythos #2: "Ich kaufe ja nur vom Bio-Bauernhof." Mythos #3: "Wegen euch wird der Regenwald abgeholzt!" Mythos #4: "Das wäre mir zu kompliziert." My...

Die besten veganen Pralinen der Welt!

Die besten veganen Pralinen der Welt!

Verschenke Liebe in Schokolade! Schon seit meiner Kindheit bin ich von der Vielfalt und dem Reichtum der Schokoladenwelt fasziniert. Diese Begeisterung hat mich dazu inspiriert, Eli Pralinen neben ...

269: Die Nummer, die die Welt veränderte - Die Geschichte des Kalbs, das zum Symbol wurde - Team Vegan © vegan t shirt

269: Die Nummer, die die Welt veränderte - Die Geschichte des Kalbs, das zum Symbol wurde

Ein mutiger Schritt: Die Rettung des Kalbs 269 In einem bemerkenswerten Akt der Menschlichkeit und des Mutes, der die Welt aufhorchen ließ, griffen israelische und russische Aktiv...