KLIMANEUTRALER VERSAND | KOSTENFREI ab 59€
Durchsuchen
Einkaufswagen

🚚 Nur € bis zum kostenfreien Versand!

Black Bean Burger

Zutaten für 4 Burger:

4 vegane Burger Brötchen

4 Salatblätter

1 Tomate

4 Scheiben veganer Käse

Essiggurken

Zwiebeln

Für die Burger Soße:

75 g Cashewnüsse

60 ml Wasser

1,5 EL Tomatenmark

60 ml Saft der eingelegten Gurken aus dem Glas

1 große eingelegte Gurke

1-2 EL Tahin

½ TL Senf

1 Knoblauchzehe

½ -1 TL Zwiebelpulver

Pfeffer, Salz

Zubereitung Burger Soße:

  1. Die Cashews für 10 Minuten in heißem Wasser einweichen oder über Nacht in kaltem Wasser. Dann alle Zutaten in den Mixer geben und alles cremig mixen. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Für die Pattys:

1 Dose schwarze Bohnen

1 Knoblauchzehe

1 Zwiebel

1 EL Tomatenmark

1 TL Sojasauce

2 EL Senf

4 EL Haferflocken Salz, Pfeffer, Öl

Zubereitung Pattys:

  1. Die Bohnen in einem Sieb abgießen und abspülen. Anschließend die Bohnen mit einem Küchentuch ausgiebig trocken tupfen.
  2. Die Bohnen in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zu Brei zerdrücken.
  3. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln und zu den Bohnen geben
  4. Alle restlichen Zutaten dazugeben und mit ausreichend Salz und Pfeffer würzen
  5. Die Masse mit den Händen kneten und vier Burger Pattys daraus formen
  6. Die Pattys in einer Pfanne mit ausreichend Öl von beiden Seiten knusprig braun braten und je eine Käsescheibe auf ein Patty legen. Nun den Deckel auf die Pfanne geben und 2-3 Minuten warten bis der Käse schmilzt
  7. Das Gemüse waschen und in Scheiben schneiden und die Burger Brötchen halbieren
  8. Nun den Burger nach Belieben schichten und genießen!