Himbeer Chia-Pudding vegan, fruchtig und einfach

Himbeer Chia-Pudding vegan, fruchtig und einfach - Team Vegan © vegan t shirt

Chia-Pudding ist so vielseitig. Er eignet sich perfekt als Frühstück, Zwischenmahlzeit oder Dessert. Je nach Lust können unterschiedliche Beeren und Früchte für die Zubereitung verwendet werden. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. 

Zutaten für 2 Personen: 

350ml Pflanzendrink

90g Himbeeren (auch gefroren)

7-8 EL Chiasamen

Früchte deiner Wahl

Mandeln, Nussmus

Zubereitung:

1. Mixe die Himbeeren mit dem Pflanzendrink bis eine cremige Textur entsteht

2. Fülle die Himbeermilch in zwei Schüsseln und rühre jeweils 3,5 gestrichene EL Chiasamen unter. Lasse das Gemisch für mindestens eine Stunde im Kühlschrank ruhen oder auch über Nacht.

3. Hacke die Nüsse klein und garniere den Chiapudding mit den Nüssen und mit Früchten, Nussmus oder Sojajoghurt. Optional kannst du noch Süßungsmittel und Zimt hinzufügen.

Ja, ich möchte euch auf Instagram folgen!


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.


Beliebt